Arbeitsgemeinschaft Jeux Dramatiques Deutschland e.V. 2022 Impressum/Datenschutz
Im Verlauf der pandemischen Lage stellt sich auch für Schulen die Aufgabe sich neu zu orientieren und neu zusammenzufinden. Die Jeux Dramatiques bieten als Ausdrucksspiel aus dem Erleben bewährte spielerische Angebote zur Förderung von Gruppenprozessen und für eine erfolgreiche Umsetzung des Bildungsauftrags von pädagogischen Einrichtungen. Unsere AnsprechpartnerInnen haben bereits langjährige Erfahrung mit den Jeux Dramatiques in der Schule. Sie bringen einen reichen Erfahrungsschatz an Tipps und Ideen mit, gerne auch in Ihre Schule! Hier stellen Ihre AnsprechpartnerInnen sich vor: Bettina Schmid-Reinhoffer Evelyn Krämer Iris Kalhöfer Dagmar Berg Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!
„Schulen im Aufbruch“ mit Jeux Dramatiques